Neues Album: Milster singt Musical

Am 12. Juli 2019 erscheint das neue Album: „Milster singt Musical“
Mit ihrer Stimme und ihrem unvergleichlichen Timbre singt und spielt sich Angelika Milster durch Jahrzehnte des Musicalgenres. Die wohl profilierteste Musical- und Crossover Sängerin im deutschsprachigen Raum spannt hier den musikalischen Bogen von „Irgendwo / Somewhere“ (West Side Story), „Wein nicht um mich Argentinien“ (Evita), „Tanz im Feuer“ (Flashdance), „Ich bin wie ich bin“ (Ein Käfig voller Narren) bis zu den heutigen Musicals von ABBA „Der Sieger hat die Wahl“ (Mamma Mia), „Dir gehört mein Herz“ (TARZAN) von Phil Collins, FROZEN / Die Eiskönigin (Let It Go/Lass jetzt los) bis zum berlinspezifischen HINTERM HORIZONT von Udo Lindenberg.

Auf diesem Album präsentiert Angelika Milster diese Hits in modernen Arrangements und aktuellem Sound. Der Name Angelika Milster ist wieder einmal gleichzusetzen mit dem Ungewöhnlichen und Außergewöhnlichen, der Diva.     

TRACKLIST:

  1. Milady ist zurück (3 Musketiere)
  2. Hinterm Horizont (Hinterm Horizont)
  3. Tanz im Feuer (Flashdance)
  4. Lass jetzt los (Die Eiskönigin)
  5. Märchen schreibt die Zeit (Die Schöne und das Biest)
  6. Kuss der Spinnenfrau (Kuss der Spinnenfrau)
  7. Der Sieger hat die Wahl (Mamma Mia)
  8. Ich bin wie ich bin (Ein Käfig voller Narren)
  9. Erinnerung  (Cats)
  10. Wein‘ nicht um mich Argentinien (Evita)
  11. Dir gehört mein Herz ( Tarzan)
  12. Irgendwo (West Side Story)

Hier können Sie das neue Album bei Amazon vorbestellen!
Hier können Sie das neue Album bei Shop24direct vorbestellen!

„Hoffnung“ – Das Weihnachtskonzert in der Kirche mit Orgelbegleitung!

Als vor über 17 Jahren die Idee von Angelika Milsters Produzenten André Bauer geboren wurde, in einer Kirche nicht nur klassische geistliche Lieder mit Orgelbegleitung zu singen, waren viele skeptisch und rieten davon ab. Ihr Pianist Jürgen Grimm war 2001 Preisträger beim internationalen Kirchenorgelwettbewerb „Jazz And Churchorgan“ in Hannover, was lag also näher, als ein Cross-Over-Programm mit Kirchenliedern, klassischen Arien, Musicalsongs, Pop-Klassikern und Schlagern zu entwickeln?

Weiterlesen →