„Ball im Savoy“ – Die Operette im Theater Lübeck!

„Ball im Savoy“ ist eine Operette in einem Vorspiel und drei Akten von Paul Abraham. Das Libretto stammt von Alfred Grünwald und Fritz Löhner-Beda. Das Theater Lübeck wird in der Spielzeit 2018/2019 „Ball im Savoy“ erstmals aufführen. Stargast Angelika Milster wird an den folgenden Spieltagen: 01.09.2018, 15.09.2018, 09.11.2018, 31.12.2018, 13.03.2019 und 06.04.2019 die Rolle der Tangolita, einer argentinischen Tänzerin übernehmen. Weiterlesen →

„Hoffnung“ – Das Weihnachtskonzert in der Kirche mit Orgelbegleitung!

Als vor über 17 Jahren die Idee von Angelika Milsters Produzenten André Bauer geboren wurde, in einer Kirche nicht nur klassische geistliche Lieder mit Orgelbegleitung zu singen, waren viele skeptisch und rieten davon ab. Ihr Pianist Jürgen Grimm war 2001 Preisträger beim internationalen Kirchenorgelwettbewerb „Jazz And Churchorgan“ in Hannover, was lag also näher, als ein Cross-Over-Programm mit Kirchenliedern, klassischen Arien, Musicalsongs, Pop-Klassikern und Schlagern zu entwickeln?

Weiterlesen →

„Im weißen Rössl“ – Wiederaufführung der Operette in 2019 im Renaissance Theater Berlin!

Die Operette „Im weißen Rössl“ ist das meistgespielte Stück Musiktheater aller Zeiten. Nach dem gleichnamigen Lustspiel von Oscar Blumenthal und Gustav Kadelburg schuf Ralph Benatzky 1930 ein unsterbliches, ewig junges Meisterwerk. „Im weißen Rössl“ brach und bricht alle Rekorde. Nach dem großen Erfolg im Sommer 2018 wird Angelika Milster auch bei der Wiederaufführung im August und September 2019 „im weißen Rössl“ auf der Bühne des Renaissance Theaters Berlin zu Gast sein!

Weiterlesen →